Archiv

Tasteninstrumente

In ungebrochener Tradition ist das Klavier eines der beliebtesten Instrumente. Viele Komponisten haben ihre inneren Kämpfe und jauchzende Freude in Klavierwerken ausgedrückt, die uns heute persönlich ansprechen. Auch blieb es selbst in unserer sich schnell wandelnden Gesellschaft das bevorzugte Hausinstrument, weil es schier unerschöpfliche Quellen kammermusikalischer Werke für Klavier mit anderen Instrumenten gibt.


Im Rahmen der Musikschule orientiert sich die Ausbildung deshalb nicht nur an der solistischen und der vierhändigen Klavierliteratur, sondern auch an der Klavierkammermusik. Sie gibt den Klavierschülerinnen und  Schülern vielfältige Begleitaufgaben und ermöglicht ihnen so das Erlebnis gemeinsamen Musizierens. Der Unterricht kann schon im Anschluss an die Musikalische Früherziehung beginnen. Nach Möglichkeit teilen wir kleine Gruppen ein.


Das Akkordeon ist ebenfalls für einen frühen Beginn geeignet, denn es gibt hier der Größe der Kleinen entsprechende Kinderakkordeons. Der Eindruck, das Akkordeon sei in erster Linie ein Soloinstrument, täuscht; es ergeben sich auch hier verschiedene Möglichkeiten des Zusammenspiels mit anderen Instrumenten oder in einem Akkordeonspielkreis.


An unserer Musikschule sind zwei verschiedene Instrumententypen vertreten, das traditionelle »Standardakkordeon « und das »Einzeltonakkordeon«. In der Regel wird der Unterricht in Gruppen erteilt, aber je nach Begabung kann auch Einzelunterricht empfohlen werden.

Zwar ist der Anteil der Orgel am Unterrichtsangebot nur gering. Aber gerade hier bekommt man hochinteressante Einblicke in kirchliche und weltliche Musik, die neue Horizonte öffnen können.
Das Keyboard als Newcomer bei den Instrumenten etablierte sich schnell in vielen populären Musikrichtungen - sorgfältiger Unterricht gehört auch hier zum Standard.

 

Fachbereichsleiterin:
Harriët Markus


Instrumente und Lehrkräfte:

Klavier:
Andrea Klusmann, Anne Schreiber, Alexander Sternemann, Burkhard Heidbrink, Stefanie Bloch, Georgi Markov
Orgel:
N.N.
Akkordeon:
Harriët Markus, Dragan Burmazovic
Keyboard:
Harriët Markus, Alexander Sternemann, Georgi Markov

Aktuell

Jubiläumskonzert der Chöre am 5. Mai 2018 um 18.00 Uhr in der Aula des St. Pius Gymnasiums in Coesfeld

20 Jahre Musikschulchor! Ein farbenfrohes und einmaliges Konzert rückt näher.

weiterlesen >>
Schülerkonzert der Musikschule lässt Publikum bei "wildem Mix" mitwippen

"Ich komm wieder, keine Frage" am 7. März 2018

weiterlesen >>