Archiv

Musikschul-Chöre begeistert am 5. Mai 2018 in der vollbesetzten Aula des Pius_Gymnasiums

"Multiple Voices" zeigt Liebe zur Musik


AZ vom 7.05.2018

von Marlies Prost

"Ja, wir sind wieder da!" Mit diesem Lied begrüßten die 37 Sänger des Musikschul-Chores die Zuhörer in der vollbesetzten Aula des Pius-Gymnasiums. Ein ganz besonderes Programm wurde zum 20-jährigen Bestehen des Musikschulchores geboten: Die "Maxifonies" präsentierten bekannte Filmsongs, die eingeleitet wurden mit passenden Filmszenen.

Gefühlvoll und einfühlsam die Songs "My Heart will go on", "Fly with me" und "Love is all around" sowie temperamentvoll wie "Money, Money, Money" und "Hail holy Queen". Wunderschöne Solovorträge wechselten mit tollen Chorsätzen.

Die "Boygroup" hatte bei den immer wieder überaschend perfekt und humorvoll dargebotenen Sketchen von Loriot die Lacher auf ihrer Seite: Vom sprechenden Hund (in einem klasse Kostüm) bis zur Bundestagsrede schlüpften die Sänger in immer wieder andere Rollen. Die acht Sänger der Boygroup brachten mit ihren bewundernswert professionell vorgetragenen Songs die Zuhörer immer wieder zum Schmunzeln.

Die Texte wurden überwiegend geschrieben von Monika Henig. "Ich bin eben eine Reintante" meinte sie. "Dies Vokal-Ensemble hat es verdient, dass man mit ihm arbeitet, weil alle gut drauf sind."

Mit dem Konzert "Multiple Voices" zeigten die Sänger eindrucksvoll ihre Liebe zur Musik. Der Funke sprang auf das Publikum über. Der Applaus bewies es - und ohne Zugabe wurden die Sänger nicht entlassen. 

Bildergalerie von C. Henig


Aktuell

Neuer „Mikrophonies“-Kurs startet im September in der Musikschule

Angebot für Kinder von 3 bis 5 Jahren

weiterlesen >>
Neuer Gitarrenlehrer in Billerbeck an der Musikschule tätig

Simon Bosse, bekannt durch die Gruppe "Spin My Fate", beginnt Tätigkeit an der Musikschule Billerbeck, Coesfeld, Rosendahl nach den Sommerferien in Billerbeck

weiterlesen >>