Archiv

Teilnahmebedingungen

Zunächst einmal freuen wir uns sehr, dass Sie Interesse an unserem zusätzlichen Projektangeboten zeigen.
Wenn Sie sich für einen Kurs, Workshop oder ein „Schnupperangebot“ entschieden haben, benötigen wir unbedingt eine schriftliche Anmeldung (liegt dem Projektheft bei, bzw. ist als PDF – Datei zum herunterladen angehängt ).
Füllen Sie bitte pro Person eine Anmeldung aus und schicken diese an die unten angegebene Adresse.

Wichtig sind die Angaben zu Ihrer Person, Ihre Anschrift sowie Ihre Bankverbindung inklusive der Einzugsermächtigung (ebenfalls als PDF - Datei angehängt).
Abgebucht wird der jeweilige Betrag nach Beginn des Kurses, leider können die jeweiligen Dozenten keine Barbeträge annehmen.

Alle Veranstaltungen finden in den Räumen des WBK, Osterwicker Str. 29, 48653 Coesfeld, statt, soweit dies nicht besonders kenntlich gemacht wurde.
Nach Erhalt Ihrer schriftlichen Anmeldung verschicken wir eine Einladung zum Kursbeginn.

Eine Abmeldung, die auch von der Zahlung der Kursgebühr befreit, muss spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn schriftlich vorliegen.
Wird ein Kurs nicht durchgeführt ( z.B. geringe Teilnehmerzahl), erhalten Sie rechtzeitig (eine Woche vor Kursbeginn) eine schriftliche Absage.

Wird ein Kurs nicht regelmäßig besucht oder vorzeitig abgebrochen, besteht kein Anspruch auf Gebührenerstattung.
Eine mündliche Abmeldung ist nicht möglich.

Bei Anmeldungen zum Schnupperkursangebot ist ebenso zu verfahren, alle wichtigen Details werden dann fernmündlich abgesprochen.

Aktuell

Rückblick auf eine erfolgreiche Kursarbeitssaison in 2017

Das neue Jahresprogramm für 2018 liegt ab Dezember druckfrisch in den Bürgerbüros der Städte und Gemeinden, sowie an den bekannten Stellen und auf der Homepage der Musikschule aus!

weiterlesen >>
"Gitarrenabitur"

"Moritz Hentz and Friends" 18. Februar 2018 im Konzerttheater

weiterlesen >>